Lemmy, I’m a feminist

„You say wives on tour mean trouble / and our shared opinions double / we hate husbands with the crew / well, unless it would be you / Lemmy I’m a feminist / but I love you all the way."

Lemmy Kilmister, dieses Urvieh des Rock ’n’ Roll, ikonisch verwarzter Sänger von Motörhead, ist für die Sache des Feminismus noch nicht verloren. Daran jedenfalls glaubt Julie Miess, Sängerin der Berliner Band Half Girl, ganz fest. (...) Sie hat ihm nun zusammen mit ihrer Band eine Art kritischen Fansong gewidmet, der als Zuruf gedacht ist: „Lemmy, I’m A Feminist“. Zu dem Song gibt es einen Videoclip. Gedreht hat ihn der Berliner Splatter-Regisseur Jörg Buttgereit („Nekromantik“). Der Clip ist eine brillante Dekonstruktion diverser Rock’n’Roll-Klischees und eine Handreichung in Richtung Lemmy. Man sieht, wie „Lemmy“ persönlich bei einer Session von Half Girl zu Kaffee und Kuchen vorbeischaut. Die Frauen rocken wie wahnsinnig, was Lemmy gut gefällt, sodass er der Band freiwillig einen Kuchen backt. Beim gemeinsamen Kaffeeklatsch wird ein „Feminist-Whiskey“ in die Teekanne geschüttet, es gibt Kippen für alle, und am Ende setzt sich Lemmy dann sehr gern auf den Schoß der Rockgöttin Julie Miess. - Andreas Hartmann in die tageszeitung

Berlins freundlichster Horrorfilmregisseur Jörg Buttgereit und der ehemalige Mutter-Gitarrist Frank Behnke haben auf Super 8 einen schwarz-weißen Kurzfilm gedreht. Darin spielen Half Girl den Song auf einem kleinen Balkon, und Lemmy – oder jemand, der aussieht, wie Lemmy minus Alter und Warzen – kommt zu Besuch, bringt Kuchen mit, deckt den Tisch, kümmert sich um die Getränke und ist überhaupt so zauberhaft wie eine alte Lady beim Fünf-Uhr-Tee. Am Ende setzt er sich der Bandleaderin auf den Schoß – eine Umkehrung des Schlussbilds, das weiland in Lemmys Backstageraum entstand, und auf dem eine halbwegs verzweifelte Julie Miess auf den knochigen Knien des Rockers Platz genommen hatte. „Es war mir wichtig, das umzudrehen“, sagt sie. - Jenni Zylka im Tagesspiegel

Stabangaben:

Regie: Jörg Buttgereit und Frank Behnke
Kamera: Jörg Buttgereit
Schnitt: Frank Behnke
Musikproduktion: Andre Abshagen
Standfotos: Anne Lehner

Mit
Andi Hudl
Julie Miess
Vera Kropf
Anna-Leena Lutz
Gwendolin Tägert

Half Girl Productions 2013

clip angucken