3. Auflage vom CAPTAIN BERLIN Supersammelband

Die dritte (!) Auflage vom „CAPTAIN BERLIN Supersammelband #1“ ist ab sofort im Handel erhältlich.

In diesem Band findet Ihr die gesammelten Abenteuer aus den lange vergriffenen Heften # 1 – # 4 aus den Jahren 2013 bis 2015. Doch wir haben nicht einfach nur die alten Hefte aneinandergeklatscht um das Ding als „Graphic Novel“ fürs Feuilleton aufzuwerten. Nein: Erstmals werden die Geschichten in zeitlich richtiger Chronologie präsentiert. Ihr erfahrt also gleich zu Beginn wie Captain Berlin 1944 vom antifaschistischen Widerstand erschaffen wurde um Adolf Hitler auszuschalten und wie er in der atomaren Hölle von Hiroshima fliegen lernte.

CAPTAIN BERLIN Supersammelband #1

Den 132-Seiten Brocken mit Bonusmaterial kann man jetzt im WEISSBLECH-Shop bestellen. Ideal für Neueinsteiger, Sammler und Originalheftschoner!

ComicTalk mit Buttgereit

Der ComicTalk ist eine Expedition durch die vielfältige Welt der Graphic Novels und Comics, die zeigt, wie viel Schönheit und narrative Kraft in mit Bildern erzählten Geschichten steckt.

Jörg Buttgereit, Autor, Film-, Hörspiel- und Theater-Regisseur sowie Filmkritiker, Godzilla-Experte und auch Comic-Autor der Superhelden-Heftserie CAPTAIN BERLIN stellt sich im ComicTalk-Special den geradezu investigativen Fragen von Tillmann Courth. Wer einen tiefen Einblick in die Welt von CAPTAIN BERLIN und dem sonstigen Schaffen des deutschen Horrorfilm-Regisseurs Jörg Buttgereit tätigen möchte, der darf „Ausgefragt!“ nicht verpassen.

Das Gespräch kostenlos bei youtube ansehen.

CAPTAIN BERLIN Hörspiel CD

Das aufwendig vom WDR produzierte Hörspiel Captain Berlin und die wirklich wahre Geschichte vom Mauerfall von Jörg Buttgereit ist jetzt als limitierte CD im DigiPak erhältlich.

Kaum verkündet das SED-Politbüro am 9. November 1989 die Grenzöffnung, steht auch schon der Amerikaner Gerrit Hoffelhass auf der Berliner Mauer und singt seinen Hit „Auf der Suche nach Freiheit“. Das Volk jubelt ihm zu. SED-Generalsekretär Erich Honecker ist entsetzt. Eben noch hat er den 40. Jahrestag der DDR gefeiert. Und jetzt steht dieser singende CIA-Agent Hoffelhass auf dem antifaschistischen Schutzwall und implantiert mit seinem Schlager suggestive Botschaften von der Herrschaft des Kapitals in die Hirne der DDR-Bevölkerung. Um den umstürzlerischen Beat-Krawall zu stoppen, schickt Honecker seine Geheimwaffe, den sozialistischen Superhelden Genosse Berlin zum Brandenburger Tor. Nur der einzig wahre westdeutsche Superheld Captain Berlin kann jetzt noch helfen.
Wird die Berliner Mauer wirklich fallen? Besteht vielleicht sogar die Möglichkeit einer Wiedervereinigung? Und was schlummert in diesem geheimnisvollen Giftmüllkanister aus Tschernobyl, der im Politbüro der SED vor sich hinbrodelt?

CD im DigiPak
Limitiert auf 500 Stück
+ Captain-Berlin-Bierdeckel
Label: Klabautermann Records
EAN: 0042764656000

Erhähltlich im Weissblech Shop
oder direkt bei Klabautermann Records

CAPTAIN BERLIN Supersammelband #2

Der CAPTAIN BERLIN SUPERSAMMELBAND #2 erscheint im März 2021 im Weissblech Verlag. Der Sammelband präsentiert alle Comic-Abenteuer aus den vergriffenen CAPTAIN BERLIN Einzelheften #5 bis #8.

Coverzeichnung von FuFu Frauenwahl

Wieder bekommt es der einzig wahre Superheld der Hauptstadt mit den unglaublichsten Bösewichten der Zeitgeschichte zu tun: Der nordkoreanische Diktator Kim Jong-il mit seinem Riesen-Gorilla-Robo Kim Kong, DDR-Oberhaupt Erich Honecker und sein linientreuer Ost-Superheld Genosse Berlin, der horrible VHS-Mann mit seinem hirnzersetzenden Videodrom-Strahler, Altnazi Otto Todt und die East-Side-Zombies aus Tschernobyl, Hollywoods einfältiger Superheld Einhorn mit seinem Bilderheft des Todes und natürlich Captain Berlins Erzrivalin, die teuflische Femme Fatale Ilse von Blitzen.

Captain Berlin Comics gibt es im Comic-Shop, Buchhandel oder direkt bei Weissblech.

Captain Berlin: Mauerfall

Zum 30. Jahrestag der Deutschen Wiedervereinigung erfährt die Welt in Jörg Buttgereits Hörspiel CAPTAIN BERLIN UND DIE WIRKLICH WAHRE GESCHICHTE VOM MAUERFALL endlich die wahre Geschichte vom Ende der DDR: Einzig allein dem Superhelden Captain Berlin ist es zu verdanken, dass die friedliche Revolution ein Happy End hatte.

Kaum verkündet SED-Politbüro-Sprecher Günter Schabowski am 9. November 1989 die Grenzöffnung, steht auch schon der Amerikaner Gerrit Hoffelhass auf der Berliner Mauer und singt seinen Hit „Auf der Suche nach Freiheit“. Das Volk jubelt ihm zu. „Bürgers of the GDR. Are you ready for Freiheit?“ Nein! Natürlich nicht! SED-Generalsekretär Erich Honecker ist entsetzt. Eben noch haben er und seine Genossen den 40. Jahrestag der DDR gefeiert. Und jetzt steht dieser singende CIA-Agent Hoffelhass auf dem antifaschistischen Schutzwall und implantiert mit seinem Schlager suggestive Botschaften von der Herrschaft des Kapitals in die Hirne der DDR-Bevölkerung. Ein hinterhältiger Akt psychologischer Kriegsführung! Um den umstürzlerischen Beat-Krawall von Hoffelhass zu stoppen, schickt Honecker seine Geheimwaffe, den sozialistischen Superhelden Genosse Berlin zum Brandenburger Tor. Nur der einzig wahre westdeutsche Superheld Captain Berlin kann jetzt noch helfen. Wird die Berliner Mauer wirklich fallen?

Jörg Buttgereits Hörspiele CAPTAIN BERLIN UND DIE WIRKLICH WAHRE GESCHICHTE VOM MAUERFALL und CAPTAIN BERLIN VERSUS DRACULA sind bis September 2021 im WDR Hörspiel-Speicher als kostenlose Downloads verfügbar.

Captain Berlin #11

In der elften Ausgabe des aufregenden Bilderheftchens bekommt es der Held der Hauptstadt mit einem unverschämten Doppelgänger zu tun, der sich ganz und gar nicht wie ein wahrer Superheld benimmt: Captain Bootleg! Außerdem dürfen wir uns auf das erste Aufeinandertreffen von Reporter Fritz Neumann mit seinem Kollegen Bernd Brosolkowski freuen. Man ahnt es schon: Die Geschichte spielt in den frühen Achtzigern, und wieder bringt sie etwas mehr Licht in den Mythos rund um Jörg Buttgereits Captain Berlin!

Die Zweitstory „Roboter der Liebe“ gibt einen Einblick in Captain Berlins Familienleben – gar nicht so einfach, alleinerziehender Vater eines Teenagers zu sein, wenn man geheimerweise Superheld ist!
CAPTAIN BERLIN #11 erscheint Mitte September 2020 bei Weissblech Comics.

CAPTAIN BERLIN #10 ist da!

Kaum gibt es eine Zeit, in der man einen Superhelden (und sei es nur zum Eskapismus!) nötiger brauchen könnte als jetzt. CAPTAIN BERLIN bekommt es in seiner Jubiläumsausgabe mit einem ganz besonders abscheulichen Burschen zu tun – normal wahnsinnig reicht nicht, Space-Hitler ist space-irre … und galaktisch gefährlich!

Cover von Rainer F. Engel

Die zehnte Ausgabe führt den Helden der Hauptstadt nicht nur in außerirdische Gefilde, sondern lässt ihn auch mit alten Bekannten wie Genosse Berlin, Erich Honeker und Kim Jong-il kollidieren. Außerdem im Heft: Super-Miniposter im Mittelteil!

CAPTAIN BERLIN #10
von Jörg Buttgereit, Fufu Frauenwahl, Levin Kurio
36 Seiten, Heftformat, in Farbe, ISBN 978-3-86959-081-3

Alle, die verständlicherweise das Haus nicht verlassen wollen, können das neue Heft jetzt im Weissblech Shop bestellen.